Lorenz Valentino AKA Dino zeigt uns gemeinsame Einblicke in sein Leben mit Hollywood-Stars – zumindest scheint es so…

Ein Dino bemalt Supermodel Cara Delevingne, sitzt auf den Schultern von Dwayne „The Rock“ Johnson oder landet im Bett mit nackten Stars wie Kayne West und Kim Kardashian in dem kontroversen Musik Video Famous. Weiterhin schmückt er mit Gigi Hadid das Cover der Vogue, rasiert Victoria Beckham die Beine oder tätowiert ihrem Mann David den Rücken.

Wer ist dieser dubiose Dino bei Instagram?

Sein Künstlername ist Lorenz Valentino, oder noch einfacher nur Dino. Der Grafiker aus Mainz ist 25 Jahre alt und beschloss vor etwa einem Jahr, ab sofort schräge Promi Bilder ins Netz zu stellen. (Interview Bild)

Mithilfe von Photoshop setzt sich der kreative Grafiker gemeinsam mit Hollywood-Stars in Szene. Seine Fähigkeiten sind dabei so gut, dass manche Bilder tatsächlich täuschend echt wirken. Als Designer erschien ihm damals der Weg über Instagram am einfachsten, um seine Kunst publik zu machen. Sich als Dino zu verkleiden war dabei lediglich eine spontane Idee, welche ihm gemeinsam mit einem Freund kam.

„If I could actually meet any of the celebrities I’ve been photographed with…  I’d date Ellie Goulding and Emma Watson right off. Or, guy-wise, The Rock for sure.“

Inzwischen hat Dino über 35.000 Follower bei Instagram, die von seinen lustigen Posts absolut begeistert sind. Denn wer träumt nicht heimlich davon, mit den Kardashian Clan die Tortenkerzen aus zu pusten oder mit David Guetta einen Gig zu starten?

Jooo @davidguetta loved the gig. But remember you still owe me #cash #dj #music #love #davidguetta #club #dinolife #dinolicious

A photo posted by Lorenz Valentino (@lorenzvalentino) on

Wenn euch eure Freunde also in Zukunft ein Bild von sich selbst gemeinsam mit einem Celebrity zeigen – passt auf! Denn Photoshop ermöglicht täuschend echte Fake-Bilder mit Stars!

 

Titelbild: Facebook/Lorenz Valentino 

This post is also available in: Englisch