Solutions

Stelle deine Community in den Mittelpunkt und biete authentische Eindrücke an jedem Touchpoint. Steigere das Vertrauen in deine Marke und biete endlose Inspiration. Unser UGC Manager hilft

User Generated Content

Sammle bestehenden Social Content aus deiner Community und setzte ihn optimal ein

Influencer Marketing

Finde die perfekten Influencer für deine Zielgruppe und optimiere deine Workflows

Branded Content

Vernetze dich mit passenden Creatorn und erhalte maßgeschneiderten Content
influencer-marketing-in-house_header_de

Influencer Marketing In-House vs. Agentur: 5 Vor- und Nachteile

Table of Contents

Rund drei Viertel der Werbeagenturen und Marketing Unternehmen weltweit führen ihr Influencer Marketing in-house durch. Das zeigt eine aktuelle Umfrage von Influencer Marketing Hub. Damit setzt die Mehrheit auf das eigene Team, das sich um die Suche von Influencern kümmert, die Kommunikation mit ihnen betreut und den Erfolg von Kooperationen auswertet. Alternativ lässt sich Influencer Management auslagern und auf eine Agentur übertragen. Welches ist nun die bessere Option für dein Unternehmen? In diesem Beitrag stellen wir dir die jeweiligen Vor- und Nachteile von Influencer Marketing in-house bzw. Influencer Management über eine Agentur sowie eine dritte Lösungsmöglichkeit vor.

Influencer Marketing In-House

Wenn du dein Influencer Marketing in-house verwaltest, heißt das, dass dein Team für alle Aufgaben, die rund um Influencer Management anfallen, verantwortlich ist. Einerseits ermöglicht dir dies, direkt mit Influencern zu kommunizieren und die volle Kontrolle über Influencer Kampagnen zu behalten. Andererseits kannst du, wenn die Anzahl der Kooperationen steigt, schnell den Überblick verlieren. Hinzu kommt, dass die Kommunikation mit Influencern oft zeitintensiv ist. Deshalb solltest du für deine Entscheidung, ob du Influencer Marketing in-house betreibst oder eher eine Agentur beauftragst, die folgenden Vor- und Nachteile berücksichtigen:

Vorteile von Influencer Marketing In-House

  • Kenntnis der Zielgruppe: Du kennst die Zielgruppe deiner Marke am besten. Dadurch kannst du wesentlich leichter einen guten Brand-Fit gewährleisten und für dein Unternehmen passende Influencer finden.
  • Direkte Kommunikation: In-House tauschst du dich während einer Kampagne direkt mit den Influencern aus und kannst so Probleme und Feedback unmittelbar kommunizieren. Dadurch verkürzt du sonst langwierige Feedback-Schleifen, wie es oft bei Agenturen der Fall ist. Auch ist es intern wesentlich leichter, nach einer Kooperation Kontakt mit Influencern zu halten und langfristige Beziehungen aufzubauen.
  • Budget Freundlichkeit: Das interne Managen von Influencer Marketing Kampagnen ist oft Budget freundlicher als die Zusammenarbeit mit einer bereits etablierten Agentur. Das ist gerade für kleinere Unternehmen und Start-Ups mit geringerem finanziellen Spielraum von Vorteil.
  • Volle Kontrolle: In-House besitzt du die volle Kontrolle über deine Marketingkampagnen und stellst sicher, dass Kooperationen den Bedürfnissen deiner Marke entsprechen.
  • Wissensaufbau: Mit jeder Influencer Kampagne sammelst du wertvolles Wissen und Erfahrungen, die du wiederum für zukünftige Kooperationen nutzen kannst. So erhöhst du die Effektivität deiner Kampagnen und optimierst die Kommunikation mit Influencern.

Nachteile von Influencer Marketing In-House

  • Erforderliche Expertise: Managst du Influencer Marketing intern, muss sich dein Team mit allen Abläufen und Vorgaben auskennen: Von der Strategieentwicklung über die Auswahl der richtigen Influencer bis hin zu rechtlichen Fragen. Hierfür die passenden Personen mit Expertenwissen zu finden, ist nicht immer leicht.
  • Kampagnenmanagement: Die Suche und Kommunikation mit Influencern und das Pflegen von Daten kann sehr zeit- und ressourcenintensiv sein. Deshalb ist es für den langfristigen Erfolg im Influencer Marketings wichtig, Zuständigkeiten klar zu verteilen und Daten regelmäßig zu pflegen.
  • Betrug und Fake Kennzahlen: Arbeitest du mit neuen Influencern zusammen und hast noch kein Vertrauensverhältnis etabliert, besteht immer das Risiko, dass nicht alle Follower echt sind, oder Kampagnen KPIs geschönt werden. Das wiederum hat einen negativen Einfluss auf deinen Influencer Marketing ROI und erschwert dir die korrekte Auswertung von Kampagnen..
  • Überblick: Musst du mehrere Influencer Kampagnen gleichzeitig im Blick behalten, kann es schwierig sein, Daten in Excel-Listen regelmäßig zu pflegen und über den unterschiedlichen Stand der einzelnen Kampagnen jederzeit informiert zu sein.
  • Skalierbarkeit: Influencer Marketing lässt sich durch begrenztes Personal in-house nur bedingt skalieren. Ohne Tech-Lösung kommt auch das beste Marketing Team irgendwann an seine Grenzen.

Vor- und Nachteile Influencer Marketing In-House im Überblick

VorteileNachteile
Kenntnis der ZielgruppeErforderliche Expertise
Direkte KommunikationKampagnenmanagement
Budget FreundlichkeitBetrug und Fake Kennzahlen
Volle KontrolleÜberblick behalten
WissensaufbauSkalierbarkeit
Vor- und Nachteile Influencer Marketing In-House

Influencer Marketing Agenturen

Entscheidest du dich dagegen, Influencer Marketing in-house zu betreiben und setzt lieber auf eine externe Agentur, birgt auch das Chancen und Risiken. Passende Agenturen sind auf das Thema Influencer Marketing spezialisiert und verfügen über ein Netzwerk von passenden Influencern. Allerdings kostet diese Expertise und die Abwicklung der Kampagnen oft mehr, als Influencer Marketing in-house zu betreiben. Im Folgenden stellen wir dir die Vor- und Nachteile von Influencer Marketing Agenturen im Detail vor:

Vorteile von Influencer Marketing Agenturen

  • Expertise: Influencer Marketing Agenturen, die auf deine Branche spezialisiert sind, verfügen über das nötige Fachwissen (Influencer Briefings, Verträge, etc.) und den passenden Creator-Pool, um deine Kampagne erfolgreich zu machen.
  • Rundum-Service: Eine Agentur kümmert sich um alles rund um Influencer Relationship Management – Von der Influencer Suche über die Beratung bei der Umsetzung bis hin zur Kampagnenauswertung.
  • Blick auf Trends: Für eine Agentur ist Influencer Marketing Daily Business. Dazu gehört auch, immer auf dem neuesten Stand zu bleiben und neue Entwicklungen in der Branche mitzuverfolgen, um passende Trends für deine Marke zu identifizieren und bei Kampagnen möglichst viel Reichweite zu generieren.
  • Individuelle Marketingstrategien: Die richtige Agentur entwickelt individuelle Strategien, die auf die spezifischen Bedürfnisse und Ziele deines Unternehmens abgestimmt werden.
  • Skalierbarkeit: Je nach Größe der Agentur kannst du Kampagnen oft besser skalieren, als wenn du diese intern betreibst. Außerdem hat dein Marketing Team mehr Zeit für andere wichtige Aufgaben, wenn du Influencer Marketing auslagerst.
preview_factsheet_productioncosts_de
So senkst du deine Contentproduktionskosten

Lade dir jetzt unseren Fact Sheet herunter und erfahre, wie du im Handumdrehen die Contentproduktion für deine Marke optimierst und die Kosten reduzierst.

Nachteile von Influencer Marketing Agenturen

  • Hohe Kosten: Für Start-Ups oder kleinere Unternehmen sind die Kosten einer Agentur, die sich um Influencer Marketing Kampagnen kümmert, oft nicht im Rahmen der Möglichkeiten.
  • Distanz zu Influencern: Wenn eine Agentur zwischen Unternehmen und Influencern steht, ist es schwierig, authentische und langfristige Beziehungen zu Influencern aufzubauen, was wiederum der Performance und dem ROI deiner Kampagnen schadet.
  • Auswahl der richtigen Agentur: Die richtige Agentur für dein Unternehmen zu finden, ist oft eine große Herausforderung. Schließlich muss sie zu deinem Budget und deinem Markenimage passen, über das nötige Fachwissen für deine Branche verfügen und im Idealfall bereits Kampagnen mit ähnlichen Unternehmen durchgeführt haben.
  • Begrenzte Kontrolle: Wenn du mit einer Agentur zusammenarbeitest, vertritt diese auch immer ihre eigenen Interessen und Meinungen, die unter Umständen nicht immer mit deinen Vorstellungen übereinstimmen. Das erschwert die Kommunikation mit Influencern und auch Absprachen bezüglich Kampagnen können sich dadurch in die Länge ziehen.
  • Kurzfristige Gewinne: Endet eine Influencer Marketing Kampagne, hört nicht nur die Kooperation mit dem Influencer, sondern auch die Zusammenarbeit mit der Agentur auf. Damit sind zwar oft kurzfristige Gewinne für dich garantiert, langfristig gesehen wirken sich die meist höheren Kosten der Agentur und die fehlenden Beziehungen zu Influencern aber negativ auf deinen ROI aus.

Vor- und Nachteile Influencer Marketing Agenturen im Überblick

VorteileNachteile
ExpertiseHohe Kosten
Rundum-ServiceDistanz zu Influencern
Blick auf TrendsAuswahl der Agenturen
Individuelle MarketingstrategienBegrenzte Kontrolle
SkalierbarkeitKurzfristige Gewinne
Vor- und Nachteile Influencer Marketing Agenturen

Kombiniere Influencer Marketing In-House Ressourcen mit einer Influencer Marketing Software

Eine kosteneffiziente Lösung, insbesondere für kleinere Unternehmen mit begrenztem Budget, ist das Verwenden einer Influencer Marketing Software. Damit bringst du dein Fachwissen über deine Zielgruppe und Produkte ein und behältst trotzdem die volle Kontrolle über Kampagnen. Im Gegensatz zu der Zusammenarbeit mit Agenturen kannst du direkt über das Tool mit Influencern kommunizieren und baust so langfristige Beziehungen auf, was sich wiederum positiv auf dein Markenimage auswirkt.

Abgesehen davon vereinfachst du mit einer Software-Lösung das Kampagnenmanagement. Ein Tool ersetzt umständliche Excel-Listen und übernimmt die Auswertung der Kampagnen für dich. Dadurch wird die Zusammenarbeit mit Influencern skalierbar, da die Influencer Suche sowie das Management und die Auswertung von Kampagnen nicht mehr an menschliche Arbeitskraft gebunden sind.

Influencer Marketing In-House vs. Influencer Marketing Agentur: Es kommt auf deine Situation an

Influencer Marketing in-house zu betreiben oder eine Influencer Marketing Agentur zu beauftragen, hat beides jeweils Vor- und Nachteile. Setzt du auf dein internes Team, behältst du auf der einen Seite die volle Kontrolle über Kampagnen und kommunizierst und verhandelst direkt mit Influencern. Auf der anderen Seite ist es möglich, dass dir noch das nötige Expertenwissen für die Planung, Durchführung und Auswertung einer erfolgreichen Influencer Kampagne fehlt und du dir beispielsweise bei der Berechnung der Influencer Marketing Kosten noch unsicher bist.

Eine Agentur ist auf das Thema Influencer Marketing spezialisiert und kümmert sich um alle anfallenden Aufgaben einschließlich der Influencer Relations und der Evaluation der Kampagnen Performance. Allerdings ist es dir dadurch nicht möglich, direkt mit Influencern in Kontakt zu treten. Dazu gestaltet es sich meist schwierig, eine für deine Marke passende Agentur mit ausreichend Erfahrung zu finden, die außerdem innerhalb deines Budgets liegt.

Eine kosteneffiziente Lösung für dieses Problem bietet die Verwendung einer Influencer Marketing Software, wie zum Beispiel dem squarelovin Influencer Manager. Ein solches Tool ermöglicht es dir, Kampagnen zu automatisieren, ohne dabei die Kontrolle an eine externe Agentur abgeben zu müssen. Die Nutzung von Fachwissen und internen Ressourcen und der Aufbau von nachhaltigen Beziehungen zu Influencern wirkt sich langfristig positiv auf deinen ROI aus.

Quellen

https://influencermarketinghub.com/influencer-marketing-benchmark-report/#toc-1

About Pia Winckler

About Pia Winckler

Pia studiert Geisteswissenschaften und hat bereits erste Berufserfahrung im Online-Marketing. Seit Februar 2022 unterstützt sie das squarelovin Team bei der Erstellung von Content für den Blog. Ihr Fokus liegt dabei vor allem auf Influencer Marketing und Influencer Kampagnen Management.

All articles from Pia Winckler

About Pia Winckler

Pia studiert Geisteswissenschaften und hat bereits erste Berufserfahrung im Online-Marketing. Seit Februar 2022 unterstützt sie das squarelovin Team bei der Erstellung von Content für den Blog. Ihr Fokus liegt dabei vor allem auf Influencer Marketing und Influencer Kampagnen Management.

Related Posts

Influencer Finden

6 Wege, um die perfekten Influencer für deine Marke zu finden

Der Einfluss von KI im Influencer Marketing

Ambassador Network Header DE

So baust du ein Markenbotschafter-Netzwerk auf: der ultimative Leitfaden

influencer-marketing-tools-header-de

Influencer Marketing Tools: Dein Mini-Guide

Table of Contents

Aktuelle Stories und News für Marketeers direkt in dein Postfach!

Werbung

Turn your customers into brand ambassadors

Sign up for our free email masterclass about the secrets of User Generated Content and learn how you can motivate your customers to share content with you. Get the first lesson straight in your inbox.

Newsletter

Erhalte einmal im Monat spannende Insights zu den Themen User Generated Content, Social Commerce und Social Media